Bleaching und Zahnaufhellung Preis

5. Januar 2011 – 02:06

Was kostet Bleaching bzw. eine Zahnaufhellung? Immer mehr Menschen wollen sich aus unterschiedlichen Gründen die Zähne bleichen lassen. Viele wollen schöne Zähne und ein strahlend weisses Lächeln weil dies einfach das Schönheitsideal ist. Wie teuer ist eine Zahnaufhellung? Es gibt bereits White Strips, die man für unter 40 Euro in der Apotheke kaufen kann. Professionelles In-Office-Bleaching ist allerdings um einiges teurer.

Immer mehr Menschen kaufen sich Home Bleaching Kits und machen das Bleaching einfach zuhause. Bleachingschienen und das entsprechende Gel bekommt man einfach zugeschickt.

Bleaching kommt eigentlich aus den USA, doch es ist auch in Europa immer beliebter geworden. Vor allem junge Frauen und Männer wollen eine Lächeln haben wie die Hollywood-Stars.

Vorteile von Bleaching:

Wenn man schön weisse Zähne hat, dann kommt man bei seinen Mitmenschen besser an und wirkt auch auf Frauen attraktiver. Auch Frauen haben erkannt, dass sie auf Männr so attraktiver wirken, denn das Lächeln ist das Aushängeschild eines jeden Menschen. Sind die Zähne allerdings zu strahlend weiss, so kann es sein, dass man auf das Thema Bleaching angesprochen wird. Vielen ist das Thema peinlich. Zahnbleaching ist immer günstiger geworden, durch Bleaching Kits und White Strips kann man das Bleaching per Anleitung selber vollziehen.

Zahnbleaching Varianten:

Es gibt unterschiedliche Varianten des Bleachings, Home Bleaching ist für viele die bekannteste Variante. Daneben gibt es Power Bleaching und das Office Bleaching bzw. Professional Bleaching, welches vom Zahnarzt im Zahnarztlabor durchgeführt wird. Für viele ist diese Bleachingvariante nicht bezahlbar, darum suchen viele einfach nur günstige Bleaching-Kits.